S T I M M E    &    K L A N G

Singen macht glücklich und frei, Singen berührt, Singen heilt.

Als Stimmcoach bringe ich in meinen Kursen und workshops unsere Stimmen gemeinsam zum Klingen. Neben dem Erlernen von Liedern, Songs und Mantras geht es in meinem Angebot mehr darum, dem eigenen Klang der Stimme zu vertrauen, ihm zu lauschen und spielerisch sein zu dürfen. Wir lernen auch mit unseren Stimmen zu improvisieren. Dabei geht es nicht um richtig oder falsch. Die Stimme wurde uns Menschen als wunderbarstes Instrument gegeben. Jede/r hat eine besondere Stimme, jede Stimme ist einzigartig. Miteinander entstehen Gesänge anderer Art, mal sanft und melodisch, mal rhythmisch und laut. Oft zeigen sich ganz andere Klänge als die gewohnten, die akzeptierten, die immer nur "schönen". In dieser Akzeptanz singen wir unsere Seele frei. 

Mit unserer Stimme zeigen wir unsere inneren Schwingungen und unsere Stimmungen der Außenwelt. Mit unserer Stimme können wir uns nicht verstellen. Umgekehrt nehmen wir durch den Klang eines tönenden Wortes die Stimmung und Verfassung, die seelischen Vorgänge des Sprechenden, des Singenden wahr.

Möchtest du deine inneren, individuellen Prozessen verstehen lernen, so begleite und unterstütze ich dich als ausgebildete ganzheitliche Gesangstherapeutin (am ISGT nach Carien Winjen) in Einzelarbeit. 

Über den Weg deiner Stimme kommst du vielleicht an Themen heran, die du dir schon lange anschauen wolltest und du kannst dich versöhnen.


                                                                           Ein Lied 

All diese Gesänge aller möglichen Religionen, sind ein Lied.

Die Unterschiede sind Illusion und Eitelkeit.

Das Sonnenlicht erscheint etwas anders auf dieser Wand als auf jener, 

und noch ganz anders auf einer anderen, 

aber es ist immer noch ein Licht.

Wir haben alles geliehen, von einem Licht, 

und wenn wir singen, gießen wir es zurück.

 

Dichter Mevlana Rumi